Zahlen millionen Expedia Kunden zu viel?

Wie ich ja bereits mehrfach geschrieben habe, buche ich regelmäßig und gerne bei Expedia. Die Abwicklung ist einfach, die Preise gut und ich fühle mich auch während der Reise (z.B. durch die App) gut begleitet.

Doch bei der Buchung musste ich etwas feststellen, dass mir keine Ruhe lässt, sodass ich nach langem überlegen doch einen kleinen Blog-Eintrag darüber schreiben muss. Die Frage ist: Zahlen millionen Expidia Kunden zu viel? Bzw. mehr, als sie müssten? Wie ich auf diese Frage komme ganz einfach.

Meinen letzten Urlaub nach Orlando/Tampa habe ich wieder mit Expedia gebucht. Nach dem man sich für die Flüge entschieden hat, wirbt Expedia damit, dass man, wenn man innerhalb weniger Tage noch das Hotel dazu bucht noch extra sparen könnte. Die Suche nach einem passenden Hotel ist immer schwierig und so schickt man sich wie inzwischen schon fast üblich viele Links zwischen Esstisch und Couch hin und her. Als wir ein passendes Hotel gefunden haben, sagte ich, dass es mit 60 Euro pro Nacht ziemlich günstig sei. Darauf erwiderte mir Julia: Aber bei mir kostet es nur 55 Euro?! Und tatsächlich: Sie war nicht eingeloggt und ich eingeloggt. Wir bekamen beide unterschiedliche Preise angezeigt. Aber wie ist das möglich? Ich war doch eingeloggt und mir wurde auch ein rabattierter Preis angezeigt?! Wir haben dann natürlich mit der offenen Session ihres Macs bestellt. Ich habe mich eingeloggt und den günstigeren Preis bezahlt, als der, der mir vorher dargestellt wurde. (Preise kann ich leider nicht mehr genau nennen, aber das Verhältnis müsste ungefähr hinkommen)

Nun meine Frage: Zahlen millionen Expedia Kunden zu viel? Ich fülte mich in diesem Moment ehrlich gesagt doch etwas veräppelt…

Ein Gedanke zu „Zahlen millionen Expedia Kunden zu viel?

  1. Pingback: Mietwagen in USA mieten - Tipps und persönliche Erfahrung zur Buchung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.