Grillkohle mehrmals verwenden?

Grillkohle mehrmals verwenden?

Kann man Grillkohle mehrmals verwenden? Diese Frage wird ganz oft gestellt und über diese Frage wird auch ganz oft diskutiert. In meinen Augen kann man diese Frage aber sowohl mit JA, alsauch mit NEIN beantworten.

Grillkohle mehrmals verwenden – so geht’s

Ob man Grillkohle mehrmals verwenden kann, hängt sehr stark von der Qualität der Kohlen ab. Ich selbst verwende die Weber Grillbriketts. Diese haben nicht nur eine lange Brenndauer von teilweise bis zu vier Stunden, sondern man kann diese auch noch ein zweites Mal verwenden. Wichtig ist dabei aus meiner Erfahrung, dass man die alte Grillkohle auf jeden Fall mit einigen neuen Briketts kombiniert. Da das Brennverhalten von Grillkohle, Briketts und von Hersteller zu Hersteller jedoch unterschiedlich ist, probiere es am besten selbst aus, ob es funktioniert. Im Schlimmsten Fall musst Du Kohle nach legen…

Bei meinem Anzündkamin habe ich meistens ein Verhältnis von 1/3 neuer Kohle und 2/3 alter Kohle. Die Brenndauer ist dann immer noch ca. 2 Stunden und man spart sich dabei zusätzlich noch ein bisschen Geld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.