Einfach unglaublich: Martin Brodeur

Martin Brodeur
Im Spiel gegen Boston im März 2008 (Foto: Markus Himmelstoß :-))

Schon seit einigen Jahren bin ich Fan der New Jersy Devils. Noch länger beeindruckt mich Martin Brodeur. Der Torwart, der schon immer mit seinem eigenen Stil fängt. Der Torwart, der sich nicht vom einheitlichen Butterfly-Stil anstecken ließ. Genau dieser Torwart hat es nun allen gezeigt und hält seit einer Woche den Rekord der „wins“. Damit hat er den bestehenden Rekord seines Vorbildes Patrick Roy übertroffen. Dieser kam auf 551 Siege in seiner Laufbahn.

Unbeeindruckt davon zeigte sich Marty bei seinem ersten Start nach dem Rekord. Mit dem 5. Shutout in dieser Saison jagt er nun auch noch den Rekord als Goalie mit den meisten Shotouts. Marty ist derzeit wohl so start wie lange nicht mehr. Man hat das Gefühl, er wird jedes Spiel besser! Es bestätigt sich mal wieder: Je älter der Torwart umso besser wird er!

Ich finde Martin Brodeur immer noch sehr sympatisch und völlig bodenständig. Für mich in allen Bereichen ein echtes Vorbild!

Hier noch das Interview mit seinem Vater, Denis Brodeur:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.