Die Arbeit mit dem Blog

Heute ist Sonntag, eigentlich ein guter Tag, mal wieder einen Blog-Beitrag zu schreiben. Derzeit werde ich des öfteren gefragt, wieso ich nicht mehr Artikel schreibe. Das ist natürlich immer eine Sache der Zeit. Außerdem soll Bloggen schließlich Spaß machen. Deshalb werde ich auch nicht wild darauf losschreiben, nur, dass was drin steht. Stattdessen schreibe ich einen neuen Eintrag, wenn ich gerade wieder Lust darauf habe. Bloogen soll schließlich auch Spaß machen. Durch den Zwang verliert man letztendlich schnell die Lust und auch die Ideen.

Da ich zwar gerade Lust hatte, einen Beitrag zu erfassen, mir jedoch nichts besseres eingefallen ist, gibt es heute nicht mehr. Der versprochene Testbericht über MobileMe folgt nach meiner hoffentlich erfolgreichen Verlängerung in zwei Wochen. Diese kann ich dann gleich mit einfließen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.