Über mich - Markus Himmelstoß - Marlins Team Store MiamiName: Markus Himmelstoß
Geburtstag: 1984.

Lieblingsfarbe: blau
Größe: 1,84m
Gewicht: schwankend
Lieblingsbuch: Der Marsianer
Lieblingsfilm: Das fünfte Element
Lieblingsessen: Bairisch
Vorbild (beruflich): Steve Jobs
Vorbild (sportlich): Martin Brodeur

Arbeit:

Geschäftsführer der MBS Sports GmbH und der Power & Fitness GmbH

Netzwerke:
Facebook
Xing

Meine Hot-Links:
www.micsbodyshop.de
www.power-fitness-center.de
www.baseball-deutschland.de
www.der-grillchef.de

Und nun noch bisschen mehr über mich, Markus Himmelstoß:

Ich spielte von 1990-2008 Eishockey. Nach 10 Jahren beim EV Regensburg folgte 1 Jahr beim ESC München, 3 Jahre EHC Regensburg. Danach spielte ich ab der Saison 2006/2007 in Regen, bei den „Red Dragons“, bis ich aus gesundheitlichen aber auch beruflichen Gründen meine Schlittschuhe leider an den Nagel hängen musste.

Ausbildung

Beruflich habe ich mit einer Ausbildung als Industriekaufmann bei der Starkstrom Gerätebau GmbH in Regensburg begonnen. Nach meiner 2,5-jähren Ausbildung war ich dort noch 2 Jahre im Vertrieb von Transformatoren bis ich zur Kuffer Marketing, dem Erfinder des Restaurant-Gutscheinbuches gewechselt bin. Dort war ich insgesamt über 7,5 Jahre und zuletzt als Leiter des Mobile- und Online Bereichs tätig.

Der Weg in die Selbstständigkeit

Seit November 2011 bin ich nun Geschäftsführer bei der MBS GmbH & Co. KG. Zum Kerngeschäft gehört hier Mic’s Body Shop (Online-Handel + Ladengeschäft). Wir vertreiben Sportnahrung und Fitness-Zubehör für Mann und Frau! Im Januar 2017 werden wir mit dem Power & Fitness Center ein Fitnessstudio eröffnen. Hier werde ich dann die Geschäftsführung übernehmen.

Privat liegen meine Interessen insbesondere im Filmschnitt mit Final Cut und bei Apple. Ich bin nicht nur großer Mac-User, sondern verfolge das Geschehen um Apple (RIP Steve) sehr instensiv.

Urlaub ist wichtig um zu auszuspannen. Zwar bin ich beruflich sehr eingespannt, doch wenn es mal klappt, zieht es mich in erster Linie über den großen Teich in die USA. Hier habe ich mich in den Big Apple, New York verliebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.